Anstehende Termine auf Startseite
Was steht demnächst an: ( Alle anstehenden Termine anzeigen )
07.03.2019

Vorstandssitzung

  • Veranstaltungsort: Geschäftszimmer ()
  • Beginn: 19:30
07.03.2019

Kursbeginn Bewegung trotz(t) Demenz

  • Veranstaltungsort: Turnerheim der TGO (Interessenten melden Sie sich bitte bis zum 15.2.2019 bei Peggy Reyhe, Caritas-Zentrum (02621 – 920820) oder direkt in der Geschäftsstelle der TGO (02621 – 40063) an. Eine weitergehende Beschreibung zum Kurs erhaltet Ihr über den Link.)
  • Beginn:
  • Link zur Kursseite

19.03.2019

Übungsleiter Versammlung

  • Veranstaltungsort: Vereinsheim ()
  • Beginn: 19:00
05.04.2019

Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Vorstandes

  • Veranstaltungsort: Vereinsheim ()
  • Beginn: 19:00
13.04.2019

TGO Run Up - Start in die Laufsaison

  • Veranstaltungsort: Rhein-Lahn-Stadion ()
  • Beginn: 10:00:00
06.05.2019

Vorstandssitzung

  • Veranstaltungsort: Geschäftszimmer ()
  • Beginn: 20:00:00
Index Hauptinhalt - TGO Daten

Wappen der TGO Vorstellung der Turngemeinde 1878 e.V. Oberlahnstein:

  • Die Vereinsgründung fand am 14. Juli 1878 statt.
  • Als Vereinsfarben wurde die Kombination rot-weiss festgelegt.
  • Aktuell hat der Verein eine Mitgliederzahl von knapp über 1500.
  • Der Verein verfügt über eine eigene Vereinsanlage in 56112 Lahnstein, Westallee 9 mit
    1. einer Geschäftsstelle
    2. Vereinshallen (Turnhalle und Mehrzweckhalle)
    3. Vereinsraum (ehem. Gaststätte)
    4. mehreren Mietwohnungen

Das sportliche Angebot umfasst aktuell 43 verschiedene Sportarten und Kurse, die innerhalb der Woche in 129 Übungsstunden angeboten werden.
Die Kontaktdaten der Übungsleiter sind bei den Angaben zu den sportlichen Angeboten (linke Navigationsleiste) abrufbar. Die Geschäftsstelle in der Westallee ist jeden Mittwoch, zwischen 17.00h - 19.00h (außer in den Sommerferien), besetzt und ansonsten über die Mailadresse: vorstand erreichbar.

Aktuelles

Veröffentlicht am: 11.02.2019
98 Sportabzeichen Absolventen 2018 bei der TGO
von Jörg Thielen

Bei der Turngemeinde Oberlahnstein haben 95 Mitglieder im Jahr 2018 das Sportabzeichen erworben. 3 Nichtmitglieder haben dies beim TGO Abzeichentag am 22.09.2018 abgelegt. Ältester Teilnehmer war in diesem Jahr Manfred Kuschewski (83). Er hat zum 27. Mal das Sportabzeichen in Gold erhalten. Jüngster Teilnehmer war Andreas Thielen (5). Er hat im Jahr 2018 sein Sportabzeichen in Gold erhalten. Es ist bereits sein 2. Sportabzeichen, da er bereits im Alter von 4 Jahren im Jahr 2017 die Anforderungen für 6 bis 7 Jährige in Bronze erreicht hatte.
Folgende Kinder und Jugendliche haben das Sportabzeichen in Gold erhalten: Miria...

weiterlesen

m Dietz, Jette Hasenberg, Lea Kouen, Carina Müller, Megan Rademaker, Sophie Back, Emilia Schiffmann, Eva Roth, Johanna Esten, Bastian Philipps, Julia Jäger, Jutta Wöhner, Britta Wöhner, Maya Homberger, Melanie Müller, Greta Müller, Paula Müller, Devin Bluhm, Sarah Müller, Rosi Schmidt, Marius Seitz, Johanna Heinz, Andreas Thielen Folgende Kinder und Jugendliche haben das Abzeichen in Silber erhalten: Daria Jaufmann, Nelli Glaubetz, Claire Kolmer, Ronja Homberger, Tom Göttert, Julia Bornheim, Jasmina Schulz, Magdalena Kaschny, Dana Raue, Lorena Bock, Artur Beil, Marie Kolmer, Karolina Müller, Victoria Weitzmann, Hannah Becker, Clara Hasenberg, Isabella Rausch, Nele Schäfer, Sarina Schulz, Franziska Kimmel, Laura Lohner. Folgende Kinder und Jugendliche haben das Abzeichen in Bronze erworben: Philipp Scherer, Jasmin Razgallah, Semih Göktepe, Darleen Flach und Tamara Scherer. Folgende Erwachsene haben das Abzeichen in Gold erhalten: Hans- Joachim Obstoy und Dr. Dirk Förger, David Körber, Jennifer Hamm, Frank Thielen, Hartmut Kilb, Dr. Peter Radermacher, Sandra Müller, Christina Dolezich, Bianca Groß, und Jörg Thielen, Petra Fachbach, Brigitte Reichert, Josef Schirra, Pia Wöhner, Anja Sturm, Klemens Seitz, Manfred Kuschewski, Sonja Graf, Margit Gitzen, Christian Adler, Jutta Zschietsche, Renate Schneider, Gudrun Collin, Dirk Dorweiler, Stefan Lietz, Martina Jakoby, Silvie Moutet-Pummer, Sonja Zavadil, Birgit Kauers-Thielen und Katrin Karb. Folgende Personen haben das Sportabzeichen in Silber abgelegt: Klaus Müller, Lukas Radermacher, Anja Pluymakers, Änne Franz-Hares, Natalia Jäger, Heike Schmitz, Heike Zukowski, Heike Radermacher, Karin Enkirch, Anton Block, Ursula Huster, Anneliese Münch, Anneliese Hares, Anita Wöhner, Agnes Schug- Speyerer, Christiane Siegel, Doris Karb. Das Sportabzeichen in Bronze erreichte Nicoele Groß. Im Rahmen der TGO Weihnachtsfeier wurden die Absolventen von Jörg Thielen und Birgit Kauers-Thielen geehrt und erhielten Ihre Urkunde, sowie eine Anstecknadel. Die Familien Wöhner, Radermacher und Thielen haben in diesem Jahr erstmalig das Familienabzeichen absolviert und erhielten vom Sportbund Rheinland neben einer Urkunde ein Wanderbuch im Taschenformat über die Traumpfade in der Region Rhein-Mosel. Auch 2019 steht der Erwerb des Sportabzeichens wieder auf dem Programm der Turngemeinde Oberlahnstein. Das Training und die Abnahme der erbrachten Leistungen findet in der Sommersaison freitags in der Zeit von 17:00 bis 18:30 Uhr im Stadion Niederlahnstein (Blücherstr.) statt. Begonnen wird je nach Witterung Anfang – Mitte Mai. Bis Oktober hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, seine körperliche Fitness unter fachkundiger Anleitung zu verbessern. Weitere Einzelheiten können vor Ort mit dem Übungsleiter Hartmut Kilb besprochen werden. Wer also Lust hat, das Sportabzeichen zu machen (auch Nichtmitglieder), ist herzlich eingeladen. Darüber hinaus bieten die beiden Übungsleiter Birgit Kauers- Thielen und Jörg Thielen wieder in den TGO Hallen, sowie im Hallenbad Niederlahnstein während der TGO Schwimmstunden Termine an, an denen Teilnehmer Disziplinen für das Sportabzeichen absolvieren können. Die Termine sind über den Kalender „TGO Sportabzeichen“ in der Abteilung Leichtathletik / Sportabzeichen auf der TGO Homepage www.tgo-lahnstein.de einsehbar. Darüber hinaus können bei Bedarf weitere Termine telefonisch unter der Nummer 02621/3066905 mit Birgit und Jörg abgestimmt werden.
Als nächstes Event steht der traditionell im April angesetzte TGO Run Up am 13.04.2019 um 10:00 Uhr an. Dort können im Rhein-Lahn-Stadion und auf der Strecke zum Schleusenhäuschen diverse Leistungen für das Sportabzeichen im Bereich der Leichtathletik abgelegt werden. Hierzu wird voraussichtlich nach Karneval ein Bericht mit den genauen Angaben über die angebotenen Disziplinen veröffentlicht.

Rückblende - Aktuelle Informationen der letzten zwei Monate

11.02.2019: 98 Sportabzeichen Absolventen 2018 bei der TGO. Von Jörg Thielen
Bei der Turngemeinde Oberlahnstein haben 95 Mitglieder im Jahr 2018 das Sportabzeichen erworben. 3 Nichtmitglieder haben dies beim TGO Abzeichentag am 22.09.2018 abgelegt. Ältester Teilnehmer war in diesem Jahr Manfred Kuschewski (83). Er hat zum 27. Mal das Sportabzeichen in Gold erhalten. Jüngster Teilnehmer war Andreas Thielen (5). Er hat im Jahr 2018 sein Sportabzeichen in Gold erhalten. Es ist bereits sein 2. Sportabzeichen, da er bereits im Alter von 4 Jahren im Jahr 2017 die Anforderungen für 6 bis 7 Jährige in Bronze erreicht hatte.
Folgende Kinder und Jugendliche haben das Sportabzeichen in Gold erhalten: Miriam Dietz, Jette Hasenberg, Lea Kouen, Carina Müller, Megan Rademaker, Sophie Back, Emilia Schiffmann, Eva Roth, Johanna Esten, Bastian Philipps, Julia Jäger, Jutta Wöhner, Britta Wöhner, Maya Homberger, Melanie Müller, Greta Müller, Paula Müller, Devin Bluhm, Sarah Müller, Rosi Schmidt, Marius Seitz, Johanna Heinz, Andreas Thielen Folgende Kinder und Jugendliche haben das Abzeichen in Silber erhalten: Daria Jaufmann, Nelli Glaubetz, Claire Kolmer, Ronja Homberger, Tom Göttert, Julia Bornheim, Jasmina Schulz, Magdalena Kaschny, Dana Raue, Lorena Bock, Artur Beil, Marie Kolmer, Karolina Müller, Victoria Weitzmann, Hannah Becker, Clara Hasenberg, Isabella Rausch, Nele Schäfer, Sarina Schulz, Franziska Kimmel, Laura Lohner. Folgende Kinder und Jugendliche haben das Abzeichen in Bronze erworben: Philipp Scherer, Jasmin Razgallah, Semih Göktepe, Darleen Flach und Tamara Scherer. Folgende Erwachsene haben das Abzeichen in Gold erhalten: Hans- Joachim Obstoy und Dr. Dirk Förger, David Körber, Jennifer Hamm, Frank Thielen, Hartmut Kilb, Dr. Peter Radermacher, Sandra Müller, Christina Dolezich, Bianca Groß, und Jörg Thielen, Petra Fachbach, Brigitte Reichert, Josef Schirra, Pia Wöhner, Anja Sturm, Klemens Seitz, Manfred Kuschewski, Sonja Graf, Margit Gitzen, Christian Adler, Jutta Zschietsche, Renate Schneider, Gudrun Collin, Dirk Dorweiler, Stefan Lietz, Martina Jakoby, Silvie Moutet-Pummer, Sonja Zavadil, Birgit Kauers-Thielen und Katrin Karb. Folgende Personen haben das Sportabzeichen in Silber abgelegt: Klaus Müller, Lukas Radermacher, Anja Pluymakers, Änne Franz-Hares, Natalia Jäger, Heike Schmitz, Heike Zukowski, Heike Radermacher, Karin Enkirch, Anton Block, Ursula Huster, Anneliese Münch, Anneliese Hares, Anita Wöhner, Agnes Schug- Speyerer, Christiane Siegel, Doris Karb. Das Sportabzeichen in Bronze erreichte Nicoele Groß. Im Rahmen der TGO Weihnachtsfeier wurden die Absolventen von Jörg Thielen und Birgit Kauers-Thielen geehrt und erhielten Ihre Urkunde, sowie eine Anstecknadel. Die Familien Wöhner, Radermacher und Thielen haben in diesem Jahr erstmalig das Familienabzeichen absolviert und erhielten vom Sportbund Rheinland neben einer Urkunde ein Wanderbuch im Taschenformat über die Traumpfade in der Region Rhein-Mosel. Auch 2019 steht der Erwerb des Sportabzeichens wieder auf dem Programm der Turngemeinde Oberlahnstein. Das Training und die Abnahme der erbrachten Leistungen findet in der Sommersaison freitags in der Zeit von 17:00 bis 18:30 Uhr im Stadion Niederlahnstein (Blücherstr.) statt. Begonnen wird je nach Witterung Anfang – Mitte Mai. Bis Oktober hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, seine körperliche Fitness unter fachkundiger Anleitung zu verbessern. Weitere Einzelheiten können vor Ort mit dem Übungsleiter Hartmut Kilb besprochen werden. Wer also Lust hat, das Sportabzeichen zu machen (auch Nichtmitglieder), ist herzlich eingeladen. Darüber hinaus bieten die beiden Übungsleiter Birgit Kauers- Thielen und Jörg Thielen wieder in den TGO Hallen, sowie im Hallenbad Niederlahnstein während der TGO Schwimmstunden Termine an, an denen Teilnehmer Disziplinen für das Sportabzeichen absolvieren können. Die Termine sind über den Kalender „TGO Sportabzeichen“ in der Abteilung Leichtathletik / Sportabzeichen auf der TGO Homepage www.tgo-lahnstein.de einsehbar. Darüber hinaus können bei Bedarf weitere Termine telefonisch unter der Nummer 02621/3066905 mit Birgit und Jörg abgestimmt werden.
Als nächstes Event steht der traditionell im April angesetzte TGO Run Up am 13.04.2019 um 10:00 Uhr an. Dort können im Rhein-Lahn-Stadion und auf der Strecke zum Schleusenhäuschen diverse Leistungen für das Sportabzeichen im Bereich der Leichtathletik abgelegt werden. Hierzu wird voraussichtlich nach Karneval ein Bericht mit den genauen Angaben über die angebotenen Disziplinen veröffentlicht.
04.02.2019: Florian Weiß auf Platz 3 beim Eurocross in Diekirch. Von Tobias Weiß-Bollin
Hinter Tom Förster (LG Vogtland) und dem Luxemburger Tom Carré belegte Florian Weiß einen hervorragenden dritten Platz beim diesjährigen Eurocross in Diekirch (Luxemburg). Die berüchtigte Runde von Diekirch inkl. Treppenpassage gilt als besonders schwierig und musste von den Läufern der U18 dreimal gelaufen werden (4.250 m). Nach verpatztem Start musste Florian bereits in der ersten Runde viel Kraft lassen auf dem stark aufgeweichten und matschigen Boden um die Spitzengruppe des Feldes nicht aus den Augen zu verlieren. Von Runde zu Runde arbeitete sich Florian weiter nach vorne und erreichte schließlich mit 3 Sekunden Rückstand auf den Zweitplatzierten das Ziel.
Aus Verletzungsgründen konnten leider die anderen Athleten der TG Oberlahnstein, die vom Leichtathletikverband Rheinland nominiert waren (Moritz Engel und Robin Pluymackers) nicht an dem als Vergleich zwischen dem Rheinland und Luxemburg ausgeschriebenen Wettkampf teilnehmen.
03.02.2019: TGO-Nachwuchsleichtathleten beim Team Cup in Andernach. Von Tobias Weiß-Bollin
Die TG Oberlahnstein reiste am 02. Februar mit sieben Kindern nach Andernach zum Team Cup des Kreises Mayen-Koblenz. Jonas Rausch startete in der Altersklasse U12.
Folgende Athleten starteten in der Altersklasse U10: Jakob Madzgalla, Greta Frandsen, Klara Weiß, Luise Greiner und Annike Spürkmann.
Der jüngste TGO'ler Andreas Thielen startete in der Altersklasse U8.
Die Athleten der TGO starteten in gemischten Teams zusammen mit Athleten aus den Stammvereinen DJK Andernach und Neuwieder LC für die Leichtathletik Gemeinschaft Rhein-Wied. Im Team traten sie dann gegen andere Teams aus dem Kreisgebiet an. In der Altersklasse U8 erreichte das Team "die blau-roten Schokoladen Minis", in dem Andreas startete, den zweiten Platz. Das Team "die wilden Erdbeeren" der LG Rhein Wied in der Altersklasse U10 erreichte ebenfalls den zweiten Platz.
Das Team "die coolen Haribos" der LG Rhein-Wied erreichte in der Altersklasse U12 den ersten Platz. Insgesamt hatten ca. 138 Kinder sehr viel Freude, die verschiedenen Disziplinen der Kinderleichtathletik in einem Wettkampf zu bestreiten. Die Teams der Altersklasse U8 wetteiferten beim Sandsäckchen werfen in Zielbereiche, bei der Einbeinhüpferstaffel, sowie bei 2 Läufen über 20m aus dem liegenden Start (Bauchlage und Rückenlage) gegeneinander.
Die U10er Kinder absolvierten einen 30m Sprint aus dem Hochstart, Hochweitsprung, Einbein-Wechselsprünge (in 12 Reifen), sowie Medizinballstoß (800g). Die U12 hatten folgende Disziplinen zu meistern: 30m Sprint aus dem Startblock, 30m Hindernissprint, Hochsprung (Scherensprung), Medizinballstoßen (1,5Kg).
Die Veranstaltung war hervorragend organisiert durch den ausrichtenden Verein DJK Andernach. Die Auswertung erfolgte sehr schnell, sodass bereits kurz nach Ende der Wettkämpfe die Siegerehrung durchgeführt werden konnte. Für die TGO reiste Übungsleiter Tobias Weiss-Bollin sowie einige Eltern an. Viele Eltern und Betreuer beteiligten sich als Kampfrichter und Helfer bei der Veranstaltung und sorgten für eine reibungslose Abwicklung. Der Teamcup hat noch zwei weitere Termine: Am 24 März in Mülheim-Kärlich und am 7. April in Mayen. Auch hier werden wieder zahlreiche Athleten für die TGO in der Leichtathletik Gemeinschaft Rhein-Wied an den Start gehen.
02.02.2019: TGO Bauch – Beine - Po Kurse wieder ab März 2019, freitags u. dienstags. Von Birgit Kauers-Thielen
Einen flachen Bauch, feste Oberschenkel und einen knackigen Po – das wünschen Sie sich?
Dieses wird bei der TGO unter der Leitung von Birgit Kauers-Thielen angestrebt. Seit einigen Jahren, finden die beliebten Bauch- Beine- Po Kurse nun auch bei der TGO statt. Der nächste 14Std. Kurs beginnt am Freitag 08.03.2019 - 14.06.2019 in der Zeit von 19.30 – 20.30 Uhr. Kein Kurs an Karfreitag Ein weiterer 14Std. Kurs beginnt am Dienstag 12.03.2019 – 11.06.2019 in der Zeit von 20.00 – 21.00 Uhr. Die Kurse finden in der TGO vereinseigenen Mehrzweckhalle (neue Turnhalle, Westallee 9) statt. Durch gezieltes Training werden die wichtigsten Muskelgruppen gekräftigt und die Problemzonen – Bauch, Beine, Po - gestrafft.
Durch den Einsatz von Step-Brettern und kleineren Schrittkombinationen erzielt man ein optimales Herz-Kreislauf-Training, dem im Anschluss der Aufwärmphase die Kräftigung der Muskulatur folgt. Frauen und Männer, die Interessen haben etwas gegen Ihre Probenzonen Bauch, Beine und Po zu tun, haben die Möglichkeit bei flotter Musik und mit verschiedenen Hallengeräten (Step-Bretter, Thera-Band, Hanten….) zu trainieren. Die Kursgebühr für 14 Std. beträgt für TGO- Mitgieder 21,00 € und für Nichtmitglieder 42,00 €. Die Bauch-Beine-Po Kurse sind mit dem Pluspunkt Gesundheit ausgezeichnet. Anmeldungen baldmöglichst und verbindlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist und es nur noch wenige freie Plätze gibt , bei:
Birgit Kauers-Thielen Tel.: 02621-3066906 oder Handy: 01522-1929601
28.01.2019: TGO; Sport für Mama mit Baby, Einstieg ab sofort wieder möglich. Von Birgit Kauers-Thielen
„Mama Fitness mit Baby“ für Mütter mit Babys / Kleinkinder ab 3 Monate.
Seit fast 3 Jahren bietet die TG Oberlahnstein Ihr Angebot für Mütter mit Ihren Babys an. Viele Mütter möchten etwas für Ihre Fitness und Figur tun, doch der Alltag mit Kind lässt dafür wenig Zeit. Deswegen das Kind einfach mit zum Sport nehmen. Mama treibt Sport und das Baby kann einen Teil der Sportstunde in einer Tragehilfe verbringen (Tragetuch oder Babytrage). Die Sportstunde soll helfen, sanft wieder fit zu werden und gleichzeitig sinnvoll Zeit mit dem Baby zu verbringen, sowie die Problemzonen Bauch-Beine und Po zu trainieren. Die Rückbildungsgymnastik sollte schon abgeschlossen sein. Durch kleinere Schrittkombinationen erzielt man ein optimales Herz-Kreislauf-Training, dem im Anschluss der Aufwärmphase die Kräftigung der Muskulatur folgt. Die Leitung für „Mama Fitness mit Baby“ hat Birgit Kauers-Thielen. Sie ist Lizenzierte Übungsleiterin für Präventionssport und Babyschwimmen. Alle Mamis die Lust haben, sich mit Babys ab 3 Mon. oder Kleinkind sportlich zu betätigen und Kontakt zu anderen Müttern und Ihren Kindern knüpfen möchten, sind hier genau richtig. Die Sporteinheit findet montags in der vereinseigen Turnhalle der TGO, Westallee 9 statt. Dieses Angebot richtet sich an alle TGO Mitglieder oder die, die es noch werden möchten. Es werden keine extra Kursgebühren erhoben. Einfach Turnschuhe, Sportbekleidung und Baby mitbringen und mitmachen. Trainiert wird in einer kleinen Gruppe. Die Trainingszeiten sind immer montags von 10:00 – 11:00 Uhr. Einstieg ab sofort oder immer montags nach vorheriger Kontaktaufnahme möglich.
Anmeldung für „Mama Fitness mit Baby“ bei Birgit Kauers-Thielen unter 02621-3066906 oder 01522-1929601 da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.
27.01.2019: TGO Aqua-Fitness startet im Februar 2019. Von Birgit Kauers-Thielen
Mit Beginn des neuen Jahres 2019 startet die Turngemeinde Oberlahnstein wieder mit den Kursen Babyschwimmen und Aquafitness. Beide Kurse finden unter der Leitung von Birgit Kauers-Thielen statt. Sie ist DTB Aquafitness Trainerin und ausgebildete Kursleiterin für Babyschwimmen. Der 10 stündige Aquafitness Kurs beginnt am 21.02.2019 im Hallenbad Niederlahnstein (Blücherstr.) Kein Kurs am 28.02.2019 (Schwerdonnerstag) Immer donnerstags von 20.30 – 21.30 Uhr wird dann wieder die Fitness im Wasser gesteigert. Trainiert wird in der Gruppe bei fetziger Musik sowohl im flachen als auch im tiefen Wasser. Wichtig: Alle Teilnehmer müssen sicher schwimmen können. Auch kommen verschiedene Geräte ins Wasser: Poolnudel, Bretter, Handschuhe, Hanteln... Der Kurs richtet sich an alle Frauen und Männer jedes Alters, die sich gerne im Wasser bewegen. Die Kursgebühr beträgt für TGO-Mitglieder 55,00€, Nichtmitglieder zahlen 70,00€ Die Babyschwimmkurse mit je 10 Kurseinheiten für Babys im Alter von 3 – 12 Monaten beginnen am 11.02.2019 im Hallenbad Niederlahnstein (Blücherstr.) Kein Kurs am 04.03.2019 (Rosenmontag) und 22.04.2019 (Ostermontag)
  1. Kurs montags 17.00 – 17.30 Uhr
  2. Kurs montags 17.30 – 18.00 Uhr
Die Übungseinheit beginnt mit einem Begrüßungslied, dann kommen verschiedene Geräte ins Wasser: Poolnudel, Bretter, Reifen... Es gibt Bewegungslieder und wer mag, kann mit seinem Baby tauchen. Babys lieben Wasser und können hier schon Bewegungen ausführen, die an Land noch nicht möglich sind. Die Übungseinheit endet mit einem Abschlusslied. Die Kursgebühr für ein Elternteil und ein Baby beträgt für TGO-Mitglieder 45€ (beide müssen Mitglied sein). Nichtmitglieder zahlen 65€ Für beide Kurse gibt es nur noch wenige freie Plätze. Weitere Kurse Babyschwimmen und Aquafitness sind für Mitte September geplant, wenn die Hallenbadsasion wieder nach der Sommerpause beginnt. Hierfür kann man sich auch schon bei der Kursleiterin vormerken lassen.
Verbindliche Anmeldungen für beide Kurse nimmt Birgit Kauers-Thielen unter 02621-3066906 oder 01522-1929601 entgegen.
27.01.2019: TGO Babyschwimmen startet im Februar 2019. Von Birgit Kauers-Thielen
Mit Beginn des neuen Jahres 2019 startet die Turngemeinde Oberlahnstein wieder mit den Kursen Babyschwimmen und Aquafitness. Beide Kurse finden unter der Leitung von Birgit Kauers-Thielen statt. Sie ist DTB Aquafitness Trainerin und ausgebildete Kursleiterin für Babyschwimmen. Der 10 stündige Aquafitness Kurs beginnt am 21.02.2019 im Hallenbad Niederlahnstein (Blücherstr.) Kein Kurs am 28.02.2019 (Schwerdonnerstag) Immer donnerstags von 20.30 – 21.30 Uhr wird dann wieder die Fitness im Wasser gesteigert. Trainiert wird in der Gruppe bei fetziger Musik sowohl im flachen als auch im tiefen Wasser. Wichtig: Alle Teilnehmer müssen sicher schwimmen können. Auch kommen verschiedene Geräte ins Wasser: Poolnudel, Bretter, Handschuhe, Hanteln... Der Kurs richtet sich an alle Frauen und Männer jedes Alters, die sich gerne im Wasser bewegen. Die Kursgebühr beträgt für TGO-Mitglieder 55,00€, Nichtmitglieder zahlen 70,00€ Die Babyschwimmkurse mit je 10 Kurseinheiten für Babys im Alter von 3 – 12 Monaten beginnen am 11.02.2019 im Hallenbad Niederlahnstein (Blücherstr.) Kein Kurs am 04.03.2019 (Rosenmontag) und 22.04.2019 (Ostermontag)
  1. Kurs montags 17.00 – 17.30 Uhr
  2. Kurs montags 17.30 – 18.00 Uhr
Die Übungseinheit beginnt mit einem Begrüßungslied, dann kommen verschiedene Geräte ins Wasser: Poolnudel, Bretter, Reifen... Es gibt Bewegungslieder und wer mag, kann mit seinem Baby tauchen. Babys lieben Wasser und können hier schon Bewegungen ausführen, die an Land noch nicht möglich sind. Die Übungseinheit endet mit einem Abschlusslied. Die Kursgebühr für ein Elternteil und ein Baby beträgt für TGO-Mitglieder 45€ (beide müssen Mitglied sein). Nichtmitglieder zahlen 65€ Für beide Kurse gibt es nur noch wenige freie Plätze. Weitere Kurse Babyschwimmen und Aquafitness sind für Mitte September geplant, wenn die Hallenbadsasion wieder nach der Sommerpause beginnt. Hierfür kann man sich auch schon bei der Kursleiterin vormerken lassen.
Verbindliche Anmeldungen für beide Kurse nimmt Birgit Kauers-Thielen unter 02621-3066906 oder 01522-1929601 entgegen.
17.01.2019: TGO-Leichtathleten bei den Bezirkscrossmeisterschaften in Koblenz. Von Tobias Weiss-Bollin
Bei Dauerregen und kalten Temperaturen gingen 10 Kinder und Jugendliche der TG Oberlahnstein im Trikot der LG Rhein-Wied beim Crossauftakt der Leichtathleten am Sonntag, 13.01., in Koblenz an den Start. Für viele Kinder der Altersklassen U8 und U10 war es der erste Crosslauf, und der hatte es in sich: Aufgeweichte, matschige Böden mit zahlreichen Pfützen sorgten dafür, dass sich die Laufklamotten entsprechend einfärbten. Im ersten Lauf des Tages absolvierte Andreas Thielen (Jg. 2013) die 850m lange Laufstrecke rund um das Stadion Oberwerth bevor er in das Stadion einbog und die letzten Meter bis zum Ziel vor der Haupttribüne als Schnellster seiner Altersklasse M6 einlief.
Die größten Starterfelder mit über 30 Läuferinnen und Läufern standen bei der U10/ U12 an. 4 Lahnsteiner Mädchen (Klara Weiß, Hanna Ruess, Emilia Lehrmann und Greta Frandsen) und 3 Jungs (Theo Ruess, Till Merten und Leopold Geißler) der Altersklasse U10 stellten sich der regionalen Konkurrenz über 1.150m. Alle konnten sich im Ziel über den erfolgreichen Lauf mit tollen Platzierungen freuen und entsprechende Urkunden mit nach Hause nehmen.
Auch für die Älteren war der Crosslauf ein wichtiger Test um zu sehen, ob das Wintertraining gut dosiert war. Hier zeigten Florian Weiß (U18) und Erik Putz (U20) in ihren jeweiligen Läufen über 3,1 und 4,1 km eine souveräne Vorstellung und ließen der Konkurrenz keine Chance. Beide gewannen ihre Läufe. Der Leichtathletikverband Rheinland hat zudem kürzlich drei TGO-Leichtathleten (Moritz Engel, Robin Pluymackers und Florian Weiß) aus der Trainingsgruppe von Tobias Weiß-Bollin zu einem Cross-Vergleichswettkampf nach Luxemburg eingeladen. Wir wünschen den drei Athleten viel Erfolg!
10.01.2019: Sportlich aktiv auch bei Übergewicht. Von Marlene Feider
Am 02. Februar 2019 startet der nächste Kurs für Erwachsene.. Das Angebot richtet sich an Bewegungswillige, die wegen Figurproblemen nicht an den gängigen Sportangeboten teilnehmen, und an Teilnehmer, die bei „moderatem“ Tempo, etwas für ihre Gesundheit tun möchten. In der Übungsstunde werden mit Musikuntermalung unter anderem Bewegung, Ausdauer, Kraft, Konzentration und Koordination geschult. Die Stärkung der Muskulatur und die Verbesserung von Kondition und Koordination fördern positiv die Körperhaltung und Körperwahrnehmung. Dadurch wird auch die körperliche Stabilität im Alltag gesteigert. Anspannungs- und Entspannungsübungen, Körperreisen und Sturzprophylaxe gehören ebenfalls zu den Trainingsinhalten. Jeder soll so gut wie sie/er kann, Freude und Spaß an der körperlichen Betätigung haben, und somit etwas ganz wichtiges für seine Gesundheit tun.
Die Kurseinheiten finden samstags von 10.00Uhr bis 11.00Uhr in der Turnhalle der TGO in Lahnstein, Westallee 9, statt. Der Kurs wird geleitet von der Übungsleiterin Marlene Feider. Die Kursgebühr beträgt für Nichtmitglieder 30 € und für Mitglieder 15 €. Schnupperstunde jederzeit möglich.
Info und Anmeldung : Marlene Feider, Telefon: 02621- 610914 oder E-Mail: marlene.feider@tgo-lahnstein.de