Anstehende Termine auf Startseite
Was steht demnächst an: ( Alle anstehenden Termine anzeigen )
27.01.2018

Prinzenempfang mit Beteiligung des Fanfarenzuges

  • Veranstaltungsort: Lahnstein (Wyndham Garden Hotel)
  • Beginn:
31.01.2018

Abteilungsleiter Sitzung

  • Veranstaltungsort: TGO Geschäftszimmer ()
  • Beginn: 19:00
31.01.2018

Vorstandssitzung

  • Veranstaltungsort: TGO Geschäftszimmer ()
  • Beginn: 20:00:00
15.03.2018

Vorstandssitzung

  • Veranstaltungsort: TGO Geschäftszimmmer ()
  • Beginn: 19:00:00
20.03.2018

Übungsleiterversammlung

  • Veranstaltungsort: TGO Turnerheim ()
  • Beginn: 20:00:00
07.04.2018

Run Up

  • Veranstaltungsort: Rhein-Lahn-Stadion Lahnstein ()
  • Beginn: 10.00:00
Index Hauptinhalt - TGO Daten

Wappen der TGO Vorstellung der Turngemeinde 1878 e.V. Oberlahnstein:


  • Die Vereinsgründung fand am 14. Juli 1878 statt.
  • Als Vereinsfarben wurde die Kombination rot-weiss festgelegt.
  • Aktuell hat der Verein eine Mitgliederzahl von knapp über 1500.
  • Der Verein verfügt über eine eigene Vereinsanlage in 56112 Lahnstein, Westallee 9 mit
    1. einer Geschäftsstelle
    2. Vereinshallen (Turnhalle und Mehrzweckhalle)
    3. Vereinsraum (ehem. Gaststätte)
    4. mehreren Mietwohnungen
Das sportliche Angebot umfasst aktuell 43 verschiedene Sportarten und Kurse, die innerhalb der Woche in 129 Übungsstunden angeboten werden.
Die Kontaktdaten der Übungsleiter sind bei den Angaben zu den sportlichen Angeboten (linke Navigationsleiste) abrufbar. Die Geschäftsstelle in der Westallee ist jeden Mittwoch, zwischen 17.00h - 19.00h (außer in den Sommerferien), besetzt und ansonsten über die Mailadresse: vorstand erreichbar.
Besucher seit 01.06.2017:

Aktuelles

Aktuelles

Veröffentlicht am:.14.01.2018
Thomas Grebel ist der diesjährige Prinz Karneval“ Thomas II. vom Sparda-Schloss“
von Annerose Thörmer
Wir gratulieren herzlich unserem Vorstandsmitglied und Pressewart Thomas Grebel zur Proklamation als "Sir Tollität Thomas II. vom Sparda Schloss". Wir wünschen ihm mit seiner "Lieblichkeit Lahno-Rhenania Laura I. (Laura Fuß)" gutes Gelingen und viel Spaß in der aktuellen Karnevalsession.

Rückblende - Aktuelle Informationen der letzten zwei Monate

14.01.2018: Thomas Grebel ist der diesjährige Prinz Karneval“ Thomas II. vom Sparda-Schloss“ . Von Annerose Thörmer
Wir gratulieren herzlich unserem Vorstandsmitglied und Pressewart Thomas Grebel zur Proklamation als "Sir Tollität Thomas II. vom Sparda Schloss". Wir wünschen ihm mit seiner "Lieblichkeit Lahno-Rhenania Laura I. (Laura Fuß)" gutes Gelingen und viel Spaß in der aktuellen Karnevalsession.
08.01.2018: TGO Bauch – Beine - Po Kurse ab Februar 2018, freitags u. dienstags. Von Birgit Kauers-Thielen
Einen flachen Bauch, feste Oberschenkel und einen knackigen Po – das wünschen Sie sich?
Dieses wird bei der TGO unter der Leitung von Birgit Kauers-Thielen angestrebt. Seit einigen Jahren, finden die beliebten Bauch- Beine- Po Kurse nun auch bei der TGO statt. Der nächste 14 Std. Kurs beginnt am Freitag 16.02.2018 - 01.06.2018 in der Zeit von 19.30 – 20.30 Uhr. Kein Kurs am 30.03 und 06.04.
Ein weiterer 14 Std. Kurs beginnt am Dienstag 20.02.2018 - 05.06.2018 in der Zeit von 20.00 – 21.00 Uhr. Kein Kurs am 20.03. und 01.05.
Die Kurse finden in der TGO vereinseigenen Mehrzweckhalle (neue Turnhalle, Westallee 9) statt. Durch gezieltes Training werden die wichtigsten Muskelgruppen gekräftigt und die Problemzonen – Bauch, Beine, Po - gestrafft. Durch den Einsatz von Step-Brettern und kleineren Schrittkombinationen erzielt man ein optimales Herz-Kreislauf-Training, dem im Anschluss der Aufwärmphase die Kräftigung der Muskulatur folgt. Frauen und Männer, die Interessen haben etwas gegen Ihre Probenzonen Bauch, Beine und Po zu tun, haben die Möglichkeit bei flotter Musik und mit verschiedenen Hallengeräten (Step-Bretter, Thera-Band, Hanten….) zu trainieren.
Die Kursgebühr für 14 Std. beträgt für TGO- Mitglieder 21,00 € und für Nichtmitglieder 42,00 €.
Die Bauch-Beine-Po Kurse sind mit dem Pluspunkt Gesundheit ausgezeichnet.
Anmeldungen baldmöglichst und verbindlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist an:
Birgit Kauers-Thielen Burgstr. 55 56112 Lahnstein Tel.: 02621-3066906 oder Handy: 0160-1143747
04.01.2018: TGO Aquafitness- und Babyschwimmkurse starten im Februar 2018. Von Birgit Kauers-Thielen
Mit Beginn des neuen Jahres 2018 startet die Turngemeinde Oberlahnstein wieder mit den Kursen Babyschwimmen und Aquafitness. Beide Kurse finden unter der Leitung von Birgit Kauers-Thielen statt. Sie ist DTB Aquafitness Trainerin und ausgebildete Kursleiterin für Babyschwimmen. Der 13 stündige Aquafitness Kurs beginnt am 01.02.2018 im Hallenbad Niederlahnstein (Blücherstr.). Immer donnerstags von 20.30 – 21.30 Uhr wird dann wieder die Fitness im Wasser gesteigert. Kein Kurs am 08.02.2018 (Schwerdonnerstag) Trainiert wird in der Gruppe bei fetziger Musik sowohl im flachen als auch im tiefen Wasser. Wichtig: Alle Teilnehmer müssen sicher schwimmen können. Auch kommen verschiedene Geräte ins Wasser: Poolnudel, Bretter, Handschuhe, Hanteln... Der Kurs richtet sich an alle Frauen und Männer jedes Alters, die sich gerne im Wasser bewegen. Die Kursgebühr beträgt für TGO-Mitglieder 71,50€, Nichtmitglieder zahlen 91€.
Die Babyschwimmkurse mit je 10 Kurseinheiten für Babys im Alter von 3 – 12 Monaten beginnen am 26.02.2018 im Hallenbad Niederlahnstein (Blücherstr.) Kein Kurs am 02.04.2018 (Ostermontag).
  1. Kurs montags 17.00 – 17.30 Uhr
  2. Kurs montags 17.30 – 18.00 Uhr
Die Übungseinheit beginnt mit einem Begrüßungslied, dann kommen verschiedene Geräte ins Wasser: Poolnudel, Bretter, Reifen... Es gibt Bewegungslieder und wer mag, kann mit seinem Baby tauchen. Babys lieben Wasser und können hier schon Bewegungen ausführen, die an Land noch nicht möglich sind. Die Übungseinheit endet mit einem Abschlusslied.
Die Kursgebühr für ein Elternteil und ein Baby beträgt für TGO-Mitglieder 45€ (beide müssen Mitglied sein). Nichtmitglieder zahlen 65€ Für beide Kurse gibt es nur noch wenige freie Plätze. Weitere Kurse Babyschwimmen und Aquafitness sind für Mitte September geplant, wenn die Hallenbadsasion wieder nach der Sommerpause beginnt. Hierfür kann man sich auch schon bei der Kursleiterin vormerken lassen.
Verbindliche Anmeldungen für beide Kurse nimmt Birgit Kauers-Thielen unter 02621-3066906 oder 0160-1143747 entgegen.
01.01.2018: TGO Silvester Abschlusslauf. Von Peter Radermacher
Die Laufgruppe der TGO hat am letzten Tag des Jahres 2017 ihr Abschlusstraining absolviert. Gestartet wurde der lockere Lauf am Martinsschloss. Die Laufstrecke führte am Rheinufer entlang bis Braubach. In geselliger Runde hat diese entspannte Trainingseinheit bei 12 Grad Außentemperatur und trockener Witterung wieder viel Spaß gemacht. Mit einem Schluck heißen Punsch wurde auf den Jahresabschluss angestoßen mit guten Wünschen und Zielen für das neue Jahr. Die TGO wünscht den zahlreichen Übungsleitern, Mitgliedern und Freunden alles Gute für das Jahr 2018.
26.12.2017: Skipping Hearts Wettkampf erfolgreich wie nie zuvor. Von Pia Wöhner
Am vergangenen Samstag 09.12.2017 gingen fünf kleine Teams der TG Oberlahnstein in der Schiller Schule Niederlahnstein an den Start. Für viele Springerinnen war es ihr erster Wettkampf demnach waren sie sehr aufgeregt. Doch obwohl für die Trainerinnen der Spaß am ersten Wettkampf im Vordergrund steht, blieben die Erfolge nicht aus. Drei Disziplinen galt es für unsere Jüngsten auf heimischem Grund zu absolvieren, eine Geschwindigkeitsdisziplin, eine Langseildisziplin und eine Synchrondisziplin, eine Choreographie auf Musik.
Team 1 der TG Oberlahnstein Maike Obel, Lina Seifer und Leonie Bekono war verletzungsbedingt etwas eingeschränkt, aber sicherte sich souverän den Vizetitel in Altersklasse 3, mit der Tagesbestnote in der schwierigsten Disziplin der „Choreo“. In der stark besetzten Altersklasse 4, 2006-2008, gingen drei Teams der TG Oberlahnstein an den Start. Ihren ersten Wettkampf meisterten Wiebke Schmidt, Sophia Lichtner und Daria Jaufmann mit einem sehr guten 10. Platz. Für sie galt es besonders Wettkampferfahrung zu sammeln, welche sie bereits in der Freestyleübung zeigen konnten und damit im oberen Mittelfeld landeten. Trotz eines Ausfalls einer Springerin, absolvierten Maya Seifer, Nihal Ali und Paulina Erdlei eine fehlerfreie Pflichtübung, mit der sie sich wichtige Punkte für die Gesamtwertung holten. Sie ersprangen sich damit die Bronzemedaille und nahmen diese glücklich in Empfang. Den Titel in dieser Altersklasse holte das Team 2, Marie Kolmer, Claire Kolmer, Mia Schraivogel und Lorena Bock. Mit dem besten Langseilergebnis des Tages sicherten sie sich den Vorsprung gegenüber den Konkurrenten aus Rheinbrohl, Nister und Irlich. Eine nahezu fehlerfreie Synchrondisziplin sicherte ihnen den begehrten Siegerplatz. Als jüngstes Team ging das Team 5 mit Emma Hock, Ashley Blichmann und Ngoc-Lien Tran in der Altersklasse 5, 2009 und jünger, an den Start. Überzeugend meisterten die Drei die eingeübte Pflichtübung und sprangen auch in der Speed- und Langseildiszilpin ihrer Konkurrenz davon. Damit schafften sie den Sprung nach ganz oben auf das Siegerpodest.
Mit diesen tollen Ergebnissen geht es für die kleinen Springerinnen in die Weihnachtspause, bevor im neuen Jahr für die kommenden Einzelwettkämpfe trainiert wird.
19.12.2017: TGO Weihnachtsfeier in den vereinseigenen Hallen durchgeführt. Von Jörg Thielen
Die erste Vorsitzende Annerose Thörmer eröffnete am 17.12.2017 die Veranstaltung traditionsgemäß mit einigen Gedichten in der Mehrzweckhalle. Anschließend übernahm Hans-Georg Meier die Moderation des abwechslungsreichen Programms. Als Erstes erschienen die jüngsten (aktiven) Teilnehmer mit ihren Müttern aus den Gruppen „Eltern-Kind-Turnen“ und „Kinderturnen 3 bis 5 Jahre“ auf der Bühne. Unter der Leitung Anja Sturm und Birgit-Kauers-Thielen wurden auf verschiedenen Turngeräten Übungen aufgeführt. Wie in den Vorjahren präsentierte die Schwimmabteilung mit ihren Kunst- und Turmspringern anschließend einige sehr schöne Sprünge auf dem Mini Trampolin, selbst der jüngste Teilnehmer (4 Jahre alt) führte Salto Sprünge vor . Übungsleiter Frank Thielen wurde hierbei unterstützt von den beiden Übungsleitern Birgit und Jörg, die ebenfalls einige Übungen absolvierten. Frank wurde vom Moderator für seinen 2. Platz bei der Wahl zum Sportler des Jahres der Stadt Lahnstein im Februar 2017 geehrt.
Nun folgte ein gemeinsamer Programmpunkt der beiden Gruppen „Mama Fitness“ unter der Leitung von Birgit Kauers-Thielen und „Bodyforming“ unter der Leitung von Dirk Dorweiler und Birgit Kauers-Thielen. Sie zeigten eine sehr schöne Aerobic Choreografie. Mamafitness ist eine Übungsgruppe, bei der Mütter mit ihrem Baby / Kleinkind zusammen Sport machen können. Die Kinder sitzen einen Teil der Stunde in einer Trage, während die Mutter Sport treibt. Ab den 08.01.2018 können gerne interessierte Mamis mit ihren Kindern die Gruppe verstärken: Montags von 10 bis 11 Uhr in der vereinseigenen Turnhalle.
Nun folgte der wie immer sehr sehenswerte Auftritt der Rope Skipper. Hier zeigten die verschiedenen Gruppen Choreographien auf sehr hohem sportlichem Niveau mit den Springseilen. Die Zuschauer konnten hautnah erleben, welch erfolgreiche Arbeit die vielen Übungsleiter mit den Kindern und Jugendlichen Leisten. Die Vereinsführung freut sich sehr darüber, dass sich die Übungsleiter aus den eigenen Reihen immer wieder neu generieren, wenn Erwachsene aufgrund Studiums ihre Heimatstadt verlassen müssen, oder aufgrund Mitglieder Zuwachs neue Gruppen gebildet werden. Besondere Ehrung erhielt die Übungsleiterin Katharina Usceck, die amtierende Sportlerin der Stadt Lahnstein ist. Auch die Mannschaft der Rope Skipper wurde dafür geehrt dass sie amtierende Sportmannschaft des Jahres der Stadt Lahnstein ist.
Nun wurde die Abenteuerlandschaft in der kleinen TGO Halle für die Kinder und Jugendlichen eröffnet. Diese Bewegungslandschaft wurde von mehreren fachkundigen Übungsleitern der TGO betreut. Hier hatten die Kinder sehr viele Möglichkeiten, spielerisch die verschiedensten Bewegungsarten auszuprobieren. Das Highlight war sicherlich wieder das Balancieren auf der Slackline, was auch von vielen begeistert ausprobiert wurde. In der 30-minütigen Pause wurde es besinnlich in der Halle und dem Vereinsheim. Die Zuschauer und Aktiven nahmen Platz im weihnachtlich dekorierten Vereinsheim. Bei Kaffee und Kuchen war Zeit für nette Gespräche mit anderen Vereinsmitgliedern und Übungsleitern.
Nach der Pause stellte Klaus Müller seine Laufgruppe vor, die mittwochs ab 18:30 zusammen mit der Walking und Nordic Walking Gruppe im Rhein-Lahnstadion ihre Runden dreht.
Danach wurden von Jörg Thielen die Sportabzeichen Absolventen geehrt und Urkunden an die Teilnehmer übergeben. Unser ältester Teilnehmer Manfred Kuschewski hat in diesem Jahr bereits zum 26. Mal sein Sportabzeichen abgelegt. Jüngster Teilnehmer ist im Alter von 4 Jahren Andreas Thielen. Hier zeigt sich, dass man bereits früh die 4 Kategorien Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination absolvieren kann, und dies auch in hohem Alter bei guter Gesundheit möglich ist.
Anschließend wurde die neue Vereinskleidung präsentiert. Einige Übungsleiter zeigten die bisherige Jako Bekleidung, sowie die neue, ab Januar 2018 erhältliche Erima Bekleidung.
Traditionell sang Hans-Georg Meier begleitend mit seiner Gitarre mit den Kindern noch einige Weihnachtslieder, bis dann der Nikolaus in die TGO Halle trat und die Kinder begrüßte. Einige Kinder sagten dem Nikolaus schöne Weihnachtsgedichte auf. Abschließend erhielten alle Kinder eine Weihnachtstüte.
Der Vorstand bedankt sich bei allen Helfern, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben. Die TGO wünscht allen Mitgliedern und Freunden ein besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute, für das Jahr 2018.
18.12.2017: Einsteigerkurs Entspannung für Körper und Geist. Von Stefanie Muno-Meier
Einsteigerkurs „Entspannung für Körper und Geist“
Anspannung - Entspannung, Ruhe – Aktivität, Yin – Yang Den Körper für die Lebensenergie durchlässig machen – das Qi fließen lassen, inneren Frieden in der Bewegung finden, Beweglichkeit, Körperbeherrschung und Konzentrationsfähigkeit üben und vieles mehr bietet das fernöstliche Übungssystem Taiji (ausgesprochen: Tei Tschi) ungewöhnlich? kompliziert? langweilig? oder eher eine Herausforderung der besonderen Art?
  • Beginn am: 12.01.2018
  • jeweils freitags 17:00 – 18:00
  • im Vereinsheim der TGO
  • 10 Kurstage
  • Preis: 50 € für TGO Mitglieder 35 €
  • Info: Stefan Dolezich, stefan.dolezich@tgo-lahnstein.de
Taiji ist ein aus China stammendes Übungssystem, das Aspekte der Gesundheit, Kampfkunst und Meditation vereint. Regelmäßig ausgeübtes Taiji kann dazu verhelfen ein körperliches und seelisches Gleichgewicht zu gelangen, Kraft und Energie zu schöpfen, zu entspannen und dadurch Stress abzubauen. Taiji ist ein Disziplin der chinesischen Kampfund Bewegungskunst (Wushu).
Trainingszeiten: immer freitags von 17:00 bis 18:00 Einsteigerkurs im Vereinsheim 18:00 bis 19:30 Taiji-Formen in der Sporthalle
11.12.2017: TGO Kinder und Jugendschwimmtraining wieder samstags ab Januar 2018. Von Jörg Thielen
Leider konnten wir seit September 2017 samstags kein Schwimmtraining mehr für die Kinder und Jugendlichen anbieten. Es freut uns sehr, dass sich unser ehemaliger Übungsleiter Yann Sterczyk bereit erklärt hat, die Übungsstunde samstags von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr zu leiten.
Schwimmbegeisterte Kinder und Jugendliche, welche sich den Trainingsbetrieb anschauen möchten, sind jederzeit herzlich Willkommen. Das Training ist, wie auch das Montagstraining, auf die Weiterentwicklung der vorhandenen Schwimmtechniken sowie weiterer Schwimmstile ausgerichtet. Bevorzugt nehmen wir Kinder/ Jugendliche mit dem Jugendschwimmabzeichen Bronze (ehemals „Freischwimmer“) auf.
Treffpunkt ist jeweils 15 Minuten vor Trainingsbeginn im Vorraum des Hallenbades in der Blücherstraße in Niederlahnstein.
Falls Erwachsene in den Schwimmbetrieb Montags (17:00 bis 18:00 Uhr), Donnerstags (20:00 bis 21:00 Uhr) , oder Samstags (18:00 bis 19:30) neu einsteigen möchten, bitten wir, die Möglichkeiten vorher mit einem Übungsleiter abzusprechen. Die Kontaktdaten, sowie weitere Informationen zum Sportangebot Schwimmen finden Sie hier auf der Homepage.
Trainingszeiten über die Feiertage: Wir trainieren, wie üblich auch während der Weihnachtsferien. Auch die beiden Kurse Aquafitness und Babyschwimmen finden statt. Nur Montag, der 25.12.2017, sowie Montag, der 01.01.2018 wird wegen der Feiertage nicht trainiert.