Anstehende Termine auf Startseite
Was steht demnächst an: ( Alle anstehenden Termine anzeigen )
17.12.2017

Weihnachtsfeier

Eingeladen sind alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen. Für die Kinder gibt es einen Bewegungsparcour. Der Nikolaus kommt auch ganz bestimmt.
06.01.2018

Aufräumtag

  • Veranstaltungsort: TGO Hallen, Geräteraum ()
  • Beginn: 10:00:00
13.01.2018

Proklamation mit Beteiligung des Fanfarenzugs

  • Veranstaltungsort: Lahnstein (Stadthalle)
  • Beginn:
14.01.2018

Proklamation des Kinderprinzenpaares mit der Bläsergruppe des Fanfarenzuges

  • Veranstaltungsort: Lahnstein (Stadthalle)
  • Beginn:
27.01.2018

Prinzenempfang mit Beteiligung des Fanfarenzuges

  • Veranstaltungsort: Lahnstein (Wyndham Garden Hotel)
  • Beginn:
31.01.2018

Abteilungsleiter Sitzung

  • Veranstaltungsort: TGO Geschäftszimmer ()
  • Beginn: 19:00
Index Hauptinhalt - TGO Daten

Wappen der TGO Vorstellung der Turngemeinde 1878 e.V. Oberlahnstein:


  • Die Vereinsgründung fand am 14. Juli 1878 statt.
  • Als Vereinsfarben wurde die Kombination rot-weiss festgelegt.
  • Aktuell hat der Verein eine Mitgliederzahl von knapp über 1500.
  • Der Verein verfügt über eine eigene Vereinsanlage in 56112 Lahnstein, Westallee 9 mit
    1. einer Geschäftsstelle
    2. Vereinshallen (Turnhalle und Mehrzweckhalle)
    3. Vereinsraum (ehem. Gaststätte)
    4. mehreren Mietwohnungen
Das sportliche Angebot umfasst aktuell 43 verschiedene Sportarten und Kurse, die innerhalb der Woche in 129 Übungsstunden angeboten werden.
Die Kontaktdaten der Übungsleiter sind bei den Angaben zu den sportlichen Angeboten (linke Navigationsleiste) abrufbar. Die Geschäftsstelle in der Westallee ist jeden Mittwoch, zwischen 17.00h - 19.00h (außer in den Sommerferien), besetzt und ansonsten über die Mailadresse: vorstand erreichbar.
Besucher seit 01.06.2017:

Aktuelles

Aktuelles

Veröffentlicht am:.11.12.2017
TGO Kinder und Jugendschwimmtraining wieder samstags ab Januar 2018
von Jörg Thielen

Leider konnten wir seit September 2017 samstags kein Schwimmtraining mehr für die Kinder und Jugendlichen anbieten. Es freut uns sehr, dass sich unser ehemaliger Übungsleiter Yann Sterczyk bereit erklärt hat, die Übungsstunde samstags von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr zu leiten.
Schwimmbegeisterte Kinder und Jugendliche, welche sich den Trainingsbetrieb anschauen möchten, sind jederzeit herzlich Willkommen. Das Training ist, wie auch das Montagstraining, auf die Weiterentwicklung der vorhandenen Schwimmtechniken sowie weiterer Schwimmstile ausgerichtet. Bevorzugt nehmen wir Kinder/ Jugendliche mit dem Jugendschwimmabzeichen Bronze (ehemals ...
Freischwimmer“) auf.
Treffpunkt ist jeweils 15 Minuten vor Trainingsbeginn im Vorraum des Hallenbades in der Blücherstraße in Niederlahnstein.
Falls Erwachsene in den Schwimmbetrieb Montags (17:00 bis 18:00 Uhr), Donnerstags (20:00 bis 21:00 Uhr) , oder Samstags (18:00 bis 19:30) neu einsteigen möchten, bitten wir, die Möglichkeiten vorher mit einem Übungsleiter abzusprechen. Die Kontaktdaten, sowie weitere Informationen zum Sportangebot Schwimmen finden Sie hier auf der Homepage.
Trainingszeiten über die Feiertage: Wir trainieren, wie üblich auch während der Weihnachtsferien. Auch die beiden Kurse Aquafitness und Babyschwimmen finden statt. Nur Montag, der 25.12.2017, sowie Montag, der 01.01.2018 wird wegen der Feiertage nicht trainiert.

Rückblende - Aktuelle Informationen der letzten zwei Monate

11.12.2017: TGO Kinder und Jugendschwimmtraining wieder samstags ab Januar 2018. Von Jörg Thielen
Leider konnten wir seit September 2017 samstags kein Schwimmtraining mehr für die Kinder und Jugendlichen anbieten. Es freut uns sehr, dass sich unser ehemaliger Übungsleiter Yann Sterczyk bereit erklärt hat, die Übungsstunde samstags von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr zu leiten.
Schwimmbegeisterte Kinder und Jugendliche, welche sich den Trainingsbetrieb anschauen möchten, sind jederzeit herzlich Willkommen. Das Training ist, wie auch das Montagstraining, auf die Weiterentwicklung der vorhandenen Schwimmtechniken sowie weiterer Schwimmstile ausgerichtet. Bevorzugt nehmen wir Kinder/ Jugendliche mit dem Jugendschwimmabzeichen Bronze (ehemals „Freischwimmer“) auf.
Treffpunkt ist jeweils 15 Minuten vor Trainingsbeginn im Vorraum des Hallenbades in der Blücherstraße in Niederlahnstein.
Falls Erwachsene in den Schwimmbetrieb Montags (17:00 bis 18:00 Uhr), Donnerstags (20:00 bis 21:00 Uhr) , oder Samstags (18:00 bis 19:30) neu einsteigen möchten, bitten wir, die Möglichkeiten vorher mit einem Übungsleiter abzusprechen. Die Kontaktdaten, sowie weitere Informationen zum Sportangebot Schwimmen finden Sie hier auf der Homepage.
Trainingszeiten über die Feiertage: Wir trainieren, wie üblich auch während der Weihnachtsferien. Auch die beiden Kurse Aquafitness und Babyschwimmen finden statt. Nur Montag, der 25.12.2017, sowie Montag, der 01.01.2018 wird wegen der Feiertage nicht trainiert.
06.12.2017: Neue Pilateskurse bei der TGO. Von Rita Bender
Am Mittwoch, den 10.01.2018, beginnen wieder die beliebten Pilateskurse. Was ist die Gymnastik nach Pilates? Die Pilates-Methode ist ein ganzheitliches Körpertraining, in dem die tief liegenden, kleinen, meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen werden, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen sollen. Das Training beinhaltet Kraftübungen, Stretching und bewusste Atmung. Angestrebt werden Stärkung der Muskulatur, die Verbesserung der Kondition und Bewegungskoordination,eine Verbesserung der Körperhaltung, die Anregung des Kreislaufs und eine erhöhte Körperwahrnehmung. Grundlage aller Übungen ist das Trainieren des sogenannten „Powerhouses“, womit die in der Körpermitte gelegene Muskulatur rund um die Wirbelsäule gemeint ist, die sogenannte Stützmuskulatur. Die Muskeln des Beckenbodens und die tiefe Rumpfmuskulatur werden gezielt gekräftigt. Alle Bewegungen werden langsam und fließend ausgeführt und mit der bewussten Atmung koordiniert. Wichtig ist die fachliche Einführung in die Methode, um Bewegungs-und Haltungsfehler zu vermeiden. Eine Kursstunde gliedert sich auf in drei Bereiche:
- kurzes aufwärmen durch Isolations- und Atemübungen sowie kleiner Bewegungsfolgen,
- Dehn- und Kräftigungsübungen nach der Pilates- Methode überwiegend auf der Matte, Pilates-flows
- Kurze Entspannung
Beginn : 10.1.2018 , 10 Stunden
  1. Kurs: 17.30 Uhr - 18.30 Uhr
    Anfänger und Anfänger mit Vorkenntnissen
  2. Kurs: 18.45 Uhr - 19.45 Uhr. Fortgeschrittene
Kursort: vereinseigene Turnhalle, Westallee 9 Kosten: 15 Euro Mitglieder, 30Euro Nichtmitglieder für 10 Stunden
Information und Anmeldung bei Rita Bender, Sportlehrerin und DTB-Pilatestrainerin , 02621-4406
04.12.2017: TGO bietet wieder neue Kurse zur Osteoporoseprävention an. Von Rita Bender
Die Osteoporose ist eine Erkrankung des Knochenstoffwechsels, die zu einer Abnahme der Knochenmenge führt. Bei längerer Erkrankungsdauer wird der Knochen porös und kann schon bei leichten Belastungen brechen. Ein Grundpfeiler der Vorbeugung und Behandlung der Osteoporose ist – unter anderem -die Bewegungstherapie. Hierbei liegt der Schwerpunkt insbesondere auf der Kräftigung der Rumpfmuskulatur und der Tiefenmuskulatur , die die Wirbelsäule stabilisieren und schützen. Daneben hat auch das koordinative Training ( z.B. Schulung des Gleichgewichtes ) eine große Bedeutung. Ein gutes Körperwahrmehmungs- und Bewegungsgefühl helfen , das Sturzrisiko zu mindern. Nicht zuletzt macht es Freude, mit Gleichbetroffenen und Gleichgesinnten gemeinsam Sport zu machen und dadurch das Wohlbefinden und die Lebensqualität zu verbessern.
Interessenten sind herzlich willkommen, in einer der 2 Gruppen mitzumachen.
Beginn: 10.1.2018. Kursdauer 15 Wochenstunden. Der erste Kurs beginnt um 8.20 Uhr- 9.30 Uhr,
2. Kurs um 9.45 Uhr – 10.45 Uhr
Ort: vereinseigene Turnhalle, Westallee 9.
Der 10-stündige Kurs kostet für Mitglieder 15 €, für Nichtmitglieder 30 €
Informationen und Anmeldungen bei Rita Bender, Sportlehrerin und Fachübungsleiterin Sport in der Prävention und Rehabilitation 02621-4406
24.11.2017: Sportlich aktiv auch bei Übergewicht. Von Marlene Feider
Spaß am Sport ist keine Frage der Konfektionsgröße.
Die TGO bietet ab 13.Januar 2018 wieder einen Kurs für Erwachsene mit Übergewicht an.
Das Angebot richtet sich ausdrücklich an Bewegungswillige, die wegen Figurproblemen nicht an den gängigen Sportangeboten teilnehmen.
In der Übungsstunde „unter Gleichgesinnten“ werden unter anderem Bewegung, Ausdauer, Kraft, Konzentration und Koordination .geschult. Die Stärkung der Muskulatur und die Verbesserung von Kondition und Koordination fördern positiv die Körperhaltung und Körperwahrnehmung. Anspannungs- und Entspannungsübungen,. Körperreisen mit Musikuntermalung und Sturzprophylaxe gehören ebenfalls zu den Trainingsinhalten. Jeder soll so gut wie sie/er kann, Freude und Spaß an der körperlichen Betätigung haben, und somit etwas ganz wichtiges für seine Gesundheit tun.
Die 10 Kurseinheiten finden samstags von 10.00Uhr bis 11.00Uhr in der Turnhalle der TGO in Lahnstein , Westallee 9, statt. Der Kurs wird geleitet von der Übungsleiterin Marlene Feider.
Die Kursgebühr beträgt für Nichtmitglieder 30 € und für Mitglieder 15 €.
Info und Anmeldung : Marlene Feider, Telefon: 02621- 610914 oder per E-Mail: marlene.feider@tgo-lahnstein.de
23.11.2017: TGO bietet Sport für junge Mütter an “Fit nach der Schwangerschaft“ Einstieg im Januar 2018 wiede. Von Birgit Kauers-Thielen
Die seit April 2016 bestehende Sportgruppe „Mama Fitness“ kann ab 08.01.2018 wieder neue Teilnehmer aufnehmen. Die Leitung hat Birgit Kauers-Thielen. Sie ist Lizenzierte Übungsleiterin für Präventionssport und Babyschwimmen.
„Mama Fitness mit Baby“ ist ein Angebot für Mütter mit Babys / Kleinkinder ab 3 Monate, das jeden Montag in der Zeit von 10.00 – 11.00 Uhr “ in der vereinseigenen Turnhalle (Westalle 9) stattfindet.
Viele Mütter möchten etwas für Ihre Fitness und Figur tun, doch der Alltag mit Kind lässt dafür wenig Zeit. Deswegen das Kind einfach mit zum Sport nehmen. Mama treibt Sport und das Baby befindet sich einen Teil der Sportstunde in einer Tragehilfe (Tragetuch oder Babytrage).
Die Sportstunde soll helfen, sanft wieder fit zu werden und gleichzeitig sinnvoll Zeit mit dem Baby zu verbringen, sowie die Problemzonen Bauch-Beine und Po zu trainieren. Die Rückbildungsgymnastik sollte schon abgeschlossen bzw. begonnen sein. Durch kleinere Schrittkombinationen erzielt man ein optimales Herz-Kreislauf-Training, dem im Anschluss der Aufwärmphase die Kräftigung der Muskulatur folgt.
Alle Mamis die Lust haben, sich mit Babys ab 3 Mon. oder Kleinkind sportlich zu betätigen und Kontakt zu andern Müttern und Ihren Kindern schließen möchten, sind herzlich willkommen. Die Stunde ist ein Dauerangebot und richten sich an alle TGO Mitglieder und die, die es gerne werden möchten:
TGO Mitgliedsbeitrag monatlich 6€ pro Person.
Infos und Anmeldung für „Mama Fitness mit Baby“ bei der Übungsleiterin Birgit Kauers-Thielen, Tel.: 02621-3066906 , da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.
19.11.2017: Landesmeisterschaften im Rope Skipping. Von Katharina Usczeck
Landesmeisterschaften im Rope Skipping Ambitioniert und zuversichtlich waren 20 E1- / E2 Rope Skipper der Turngemeinde Oberlahnstein in die diesjährigen Landesmeisterschaften gestartet. Vorrangiges Ziel war die Qualifikation für das Bundesfinale (E2) und die Deutschen Einzelmeisterschaften (E1) 2018. Die starken Leistungen der vorangegangenen Turniere deuteten darauf hin, dass sich einige Springer Tickets für die nationalen Wettkämpfe sichern würden. Mit Ronja Hoemberger und Jessica Jaeger konnten sich jedoch nur zwei Rope Skipper für das Bundesfinale sowie mit Katharina Usczeck, Britta Wöhner und Jutta Wöhner drei Rope Skipper für die Deutschen Meisterschaften qualifizieren.
Da mit der Weiterentwicklung der jungen Sportart das Leistungsniveau von Jahr zu Jahr weiter ansteigt, hatte der Deutsche Turnerbund zu Beginn der Saison die Qualifikationskriterien für die nationalen Einzelwettkämpfe erneut stark angehoben. Hinzu kam außerdem, dass durch die derzeitige Einführung eines neuen Wertungssystems die Anforderungen der Kampfrichter hinsichtlich hoher Wertungsnoten im Freestyle ebenfalls deutlich angestiegen sind. Dass damit nicht nur die Springerinnen der TG Oberlahnstein zu kämpfen hatten, wurde u.a. daran deutlich, dass sich von allen E2-Rope-Skippern, die bei den Landesmeisterschaften an den Start gingen, weniger als ein Drittel für das Bundesfinale qualifizieren konnten.
Trotzdem können alle TGO-Springer stolz auf ihre erbrachten Leistungen sein! Im E2-Wettkampf stellten mit Sophie Back, Julia Bornheim, Tom Göttert, Ronja Hoemberger, Jessica Jaeger und Megan Rademaker einige Rope Skipper neue persönliche Bestleistungen in den Speeddisziplinen auf. Dahingegen konnten sich vor allem Jolie Koßmann und Sophia Wenke im Freestyle deutlich steigern und mit sicherer Darbietung ihrer Sprünge und Elemente überzeugen. Einen der tagesbesten Freestyles sprang Britta Wöhner, die im E1-Wettkampf an den Start ging. Für ihren perfekt mit der Musik harmonierenden Freestyle erhielt sie insbesondere aufgrund zahlreicher komplizierter Sprungkombinationen und anspruchsvollen Akrobatikelementen von allen drei Level-Kampfrichtern die Höchstnote 10.0, was zuvor noch nie einem TGO-Athleten auf einem gleichwertigen Wettkampf gelungen ist.
Die Ergebnisse aller TGO-Springer im Überblick: E1 AK 1w: 8. Katharina Usczeck (1769.5 Punkte, Qualifiziert), 9. Pia Wöhner (1345). E1 AK 2w: 1. Jutta Wöhner (1923, Q), 2. Britta Wöhner (1756, Q), 5. Luca-Marie Rittel (1223). E2 AK 1w: 4. Jessica Jaeger (1889, Q). E2 AK 2w: 2. Ronja Hoemberger (1846, Q), 4. Rosi Schmidt (1165). E2 AK 2m: 2. Tom Göttert (1535.25). E2 AK 3w: 4. Annika Hoemberger (1619), 5. Sophia Wenke (1614), 6. Jolie Koßmann (1606), 7. Maya Hoemberger (1547), 9. Marie Schraivogel (1534.5), 10. Lea Goldmann (1506), 11. Megan Rademaker (1476), 12. Vanessa Hergenhahn (1449), 13. Jill Kruck (1397), 15. Sophie Back (1371). E2 AK 4w: 2. Julia Bornheim (1605). Tripple-Under-Cup: 2. Jutta Wöhner (85 Tripple Under, Q), 5. Britta Wöhner (62), 6. Pia Wöhner (59).
Alle bisher noch nicht qualifizierten Rope Skipper werden im Februar 2018 zu den badischen Landesmeisterschaften fahren, um dort als Gastspringer die nötige Qualifikationspunktzahl zu erzielen. Bis dahin bleiben einige wettkampffreie Wochen, in denen der Schwierigkeitsgrad der Freestyles sowie die Geschwindigkeit in den Speeddisziplinen weiter ausgebaut sowie an der Sicherheit in allen Disziplinen gearbeitet werden kann.
08.11.2017: TGO beim Winzer zu Gast. Von Brigitte Zulauf
Unter der Leitung von Brigitte Zulauf besuchten 25 Mitglieder der Turngemeinde Oberlahnstein und Freunde eine Weinprobe in Alzey-Dautenheim in Rheinhessen. Vom Winzer bereits erwartet ging es in die Weinberge am Himmelacker, wo die Gäste alles Wissenswerte über den Weinbau erfuhren. Gleichzeitig konnten die Lahnsteiner Trauben vom Stock probieren bevor am Wingertshäuschen der erste Wein (Federweißer) mit Käse und Brezeln verkostet wurde. Richtig eingestimmt auf die noch bevorstehende Weinprobe begab sich die Gruppe zum Winzerhotel. Dort wurden sechs auserlesene Weine mit viel Humor vom Winzer ausgeschenkt. Nach einigen schönen Stunden traten die TGOler frohgelaunt die Heimreise an.
28.10.2017: TGO Bauch – Beine - Po Kurs. Von Birgit Kauers-Thielen
Aufgrund der sehr großen Nachfrage, bietet die TGO nun auch einen Kurs dienstags an.
Einen flachen Bauch, feste Oberschenkel und einen knackigen Po – das wünschen Sie sich? Dieses wird bei der TGO unter der Leitung von Birgit Kauers-Thielen angestrebt. Der nächste 10 Std. Kurs beginnt am Dienstag 14.11.2017 in der Zeit von 20.00 – 21.00 Uhr. Kein Kurs am 19.12.17,26.012.17 und 02.01.18 Der Kurs findet in der TGO vereinseigenen Mehrzweckhalle (neue Turnhalle, Westallee 9) statt. Durch gezieltes Training werden die wichtigsten Muskelgruppen gekräftigt und die Problemzonen – Bauch, Beine, Po - gestrafft. Durch den Einsatz von Step-Brettern und kleineren Schrittkombinationen erzielt man ein optimales Herz-Kreislauf-Training, dem im Anschluss der Aufwärmphase die Kräftigung der Muskulatur folgt. Frauen und Männer, die Interesse haben etwas gegen Ihre Probenzonen Bauch, Beine und Po zu tun, haben die Möglichkeit bei flotter Musik und mit verschiedenen Hallengeräten (Step-Bretter, Thera-Band, Hanten….) zu trainieren. Die Kursgebühr für 10 Std. beträgt für TGO- Mitgieder 15,00 € und für Nichtmitglieder 30,00 €. Anmeldungen baldmöglichst und verbindlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist an:
Birgit Kauers-Thielen Tel.: 02621-3066906 Handy: 0160-1143747