• Veranstaltungsort: Treffpunkt Johanneskirche (Treffpunkt Johanneskirche, Laufen im Rhein-Lahn-Stadion.
    Kontakt: 0 26 21 / 4 00 63 oder vorstand@tgo-lahnstein.de)
  • Beginn: 18:00 Uhr

  • Veranstaltungsort: ()
  • Beginn: 19:00

  • Veranstaltungsort: ()
  • Beginn: 10:00

  • Veranstaltungsort: ()
  • Beginn:

  • Veranstaltungsort: ()
  • Beginn: 19:00

  • Veranstaltungsort: ()
  • Beginn: 19:00

  • Veranstaltungsort: Rhein-Lahn-Stadion ()
  • Beginn: 10:00

  • Veranstaltungsort: ()
  • Beginn: 19:00

Bildanzeige

Die Termine im Jahr 2022 wurde festgelegt. Siehe Plakat


Was zuletzt geschah:

Veröffentlicht am: 02.01.2022
TGO-Sportabzeichen 2022

Mit guten Vorsätzen zum neuen Jahr haben bereits am 1. Januar einige Übungsleiter der TGO mit ihren Kindern die ersten Disziplinen für das Sportabzeichen 2022 absolviert.
Die beiden Sportabzeichen-Prüfer Birgit Kauers-Thielen und Jörg Thielen hoffen, dass die Pandemiebedingungen im Jahr 2022 die Abnahme der Disziplinen für das deutsche Sportabzeichen für möglichst viele Vereinsmitglieder wieder möglich machen werden. Gerne kommen sie wieder nach Rücksprache in die verschiedenen Abteilungen und Übungsstunden der TGO zur Abnahme der Disziplinen. Zudem wird in den Sommermonaten freitags eine Abnahmemöglichkeit im Rhein-Lahn-Stadion angeboten. Für die Schwimmdisziplinen sind voraussichtlich bis Anfang Mai Termine im Niederlahnsteiner Hallenbad möglich. Interessenten melden sich gerne bei Jörg Thielen per Mail: joerg.thi...

weiterlesen

elen@tgo-lahnstein.de

Rückblende - Aktuelle Informationen der letzten zwei Monate

02.01.2022: TGO-Sportabzeichen 2022. Von
Mit guten Vorsätzen zum neuen Jahr haben bereits am 1. Januar einige Übungsleiter der TGO mit ihren Kindern die ersten Disziplinen für das Sportabzeichen 2022 absolviert.
Die beiden Sportabzeichen-Prüfer Birgit Kauers-Thielen und Jörg Thielen hoffen, dass die Pandemiebedingungen im Jahr 2022 die Abnahme der Disziplinen für das deutsche Sportabzeichen für möglichst viele Vereinsmitglieder wieder möglich machen werden. Gerne kommen sie wieder nach Rücksprache in die verschiedenen Abteilungen und Übungsstunden der TGO zur Abnahme der Disziplinen. Zudem wird in den Sommermonaten freitags eine Abnahmemöglichkeit im Rhein-Lahn-Stadion angeboten. Für die Schwimmdisziplinen sind voraussichtlich bis Anfang Mai Termine im Niederlahnsteiner Hallenbad möglich. Interessenten melden sich gerne bei Jörg Thielen per Mail: joerg.thielen@tgo-lahnstein.de
31.12.2021: Guten Rutsch in´s neue Jahr . Von
Wir wünschen allen TGO-Mitgliedern einen guten Rutsch in´s neue Jahr, Gesundheit und weiterhin viel Freude beim Sport im und um den Verein herum. Beim schon traditionellen Sylvesterlauf trafen wir von der TGO-("Senioren")Laufgruppe auf unseren Vereinskollegen und Profitriathlet Marc Eggeling beim Training. Ihm und allen Sportlern wünschen wir für 2022 weiterhin viel Erfolg. Bleibt gesund und passt auf Euch auf.
Euer Peter Radermacher, 2. Vorsitzender
20.12.2021: Der Nokolaus bei der TGO. Von
Da Corona unsere Winterwanderung leider verhinderte, haben wir den Nikolaus in unsere Vereinshalle eingeladen. Viele Kinder kamen mit ihren Eltern und freuten sich über die Weihnachsttüte, die der Nikolaus ihnen überreichte. Die geplante Winterwanderung werden wir zu einem späteren Zeitpunkt nachholen.
20.12.2021: Endlich wieder Sport machen!. Von
Nach fast zwei Jahren – für die jungen Lahnsteiner war es das erste Mal seit Januar 2020 – fand wieder ein Wettkampf im Kunst- und Turmspringen statt. In der Zwischenzeit war der Trainingsbetrieb wegen Lockdown, Schließung von Schwimmbädern und Sperrung der Sprunganlagen nur sehr eingeschränkt erlaubt, aber seit Mitte September durften wir wieder im Lahnsteiner Hallenbad springen. Ganz kurzfristig wurde für Ende November in Mainz eine zweitägige Rheinland-Pfälzische Landesmeisterschaft angekündigt, die dann auch unter strengen Maßnahmen durchgeführt wurde: Registrierung, Testpflicht für alle, und vor allem Beschränkung der Anzahl der Personen im Hallenbad in Mainz. Das bedeutete, dass Eltern keinen Zugang hatten – was für Kinder, die ihren ersten Wettkampf hatten, schon schwierig war. Die Wettkampfsituation, die Beachtung der Regeln und die gespannte Stille beim Zeigen der Sprünge ist für Anfänger immer eine Belastung, bringt die Kinder aber zu mehr Sicherheit in Prüfungssituationen. Neun Lahnsteiner waren gemeldet, einer verletzte sich kurz vorher. So traten sechs Jungs in verschiedenen Altersklassen bei den Anfängern an, wobei vor allem David Lenz mit drei unangefochtenen Siegen und Niklas Prylutskyi mit einmal Gold und zweimal knapp Silber – gegen sieben gemeldete Gegner! – hervortraten. Dazu kamen noch zwei Routiniers, die schon vor Jahren in Mainz ihren ersten Wettkampf hatten. Die lange wettkampflose Zeit wegen Corona zeigte sich auch darin, dass auf der Rückfahrt einer fragte: „Wann ist der nächste Wettkampf?“.

Die Ergebnisse im Einzelnen:
  • Andreas Thielen: 3 x Silber
  • Cassian Hamm: 3 x 4. Platz
  • Miguel Geis: 3 x Bronze
  • David Lenz: 3 x Gold
  • Niklas Prylutskyi: 1 x Gold, 2 x Silber
  • Carlos Geis: 3 x 7. Platz
  • Anton Busch: 4 x Bronze
  • Frank Thielen: 1 x Bronze
19.12.2021: Walking to heaven - Geh mit Hand und Herz. Von
Die Termine im Jahr 2022 wurde festgelegt. Siehe Plakat
19.12.2021: Weihnachtsgruß des Vorstandes. Von
15.12.2021: Nordic-Walker aktiv. Von
“… die Nordic Walker der TGO waren heute Abend unter Leitung von ÜL Stefanie Muno-Meier wieder im Rhein-Lahn-Stadion coronakonform aktiv. Die Bewegung an der frischen Luft hat einfach gut getan. Die Gruppe trifft sich nächsten Mittwochabend für dieses Jahr das letzte Mal und startet dann wieder in der ersten Januarwoche.”
14.12.2021: Die für den 19. Dezember 2021 geplante Winterwanderung fällt aus. Von
Siehe Plakat
12.12.2021: TGO bei RLP-Meisterschaften Crosslauf erfolgreich. Von
Die Turngemeinde Oberlahnstein war gleich mehrfach bei den Crosslauf-Rheinland-Pfalz-Meisterschaften am 4.12.2021 in Laubach/Hunsrück vertreten. Am Start waren insgesamt 8 Läuferinnen und Läufer der LG Rhein-Wied, in deren Team Robin Pluymackers (Jg. 2004), Jonas Dasbach (Jg. 2007) und Andreas Dasbach (Jg. 1975) von der TGO dabei waren.
Robin Pluymackers ging auf der anspruchsvollen Strecke in der Mittelstreckendistanz (3620m) die erste Runde zunächst zurückhaltend an, legte jedoch in der zweiten Runde an Tempo zu und überholte damit nicht nur Jan Gerth (U18 PST Trier), sondern machte 4 Plätze im Gesamtklassement gut. Mit einer Zeit von 13:20 kam er in seiner Altersklasse auf Platz 2 und qualifizierte sich damit für die Deutschen Meisterschaften am 18.12.2021 in Sonsbeck. In der Gesamtwertung der Männer, U23,U20 und U18 rangierte er damit auf Platz 6. Sein Vereinskollege Jonas Dasbach (2007) schaffte die 2580m-Distanz in 12:37 und kam damit in der Altersklasse M14 auf Platz 8. Andreas Dasbach hingegen lief die Langstreckendistanz von 9050m in 33:30 und errang dabei in der Altersklasse der Senioren M45 den 1. Platz vor seinem Vereinskollegen Uwe Klein mit einer Zeitdifferenz von 3:17.

Copyright © Turngemeinde 1878 e.V. Oberlahnstein