Archiveinträge zum Sportangebot Sportabzeichen

25.01.2018: TGO Sportabzeichen Absolventen 2017. Von Jörg Thielen
Im Jahr 2017 haben insgesamt 21 Personen das Deutsche Sportabzeichen bei der Turngemeinde Oberlahnstein erworben. Es waren 20 Vereinsmitglieder aus verschiedenen Abteilungen vertreten. Ältester Teilnehmer war Manfred Kuschewski, der im Alter von 81 Jahren zum 26. Mal das Sportabzeichen in Gold erwarb. Jüngster Teilnehmer war Andreas Thielen, der im Alter von 4 Jahren bereits die Leistungsanforderungen für 6 bis 7 jährige in Bronze erreichte. Im Rahmen der TGO Weihnachtsfeier wurden am 17.12.2017 die Absolventen von Jörg Thielen geehrt und Urkunden überreicht. Nachfolgend die Namen mit der Anzahl der Prüfungen insgesamt und der in diesem Jahr erbrachten Leistungsklasse:
Manfred Kuschewski 26 Gold Birgit Kauers-Thielen 20 Gold Bianca Groß 16 Gold Anneliese Hares 15 Gold Stefan Lietz 12 Gold Frank Thielen 8 Gold Jörg Thiielen 8 Gold Margrid Gizen 7 Gold Peter Radermacher 7 Gold Anja Sturm 5 Gold Lukas Radermacher 5 Silber Hans-Georg Meier 4 Gold Stefanie Muno-Meier 4 Gold Reiner Ebelhäuser 4 Gold Sonja Graf 4 Gold Christina Adler 3 Gold Anja Pluymakers 2 Silber Ulrike Wolfram 1 Gold Anton Esau 1 Gold Eric Mersinger 1 Silber Andreas Thielen 1 Bronze Auch 2018 steht der Erwerb des Sportabzeichens wieder auf dem Programm der Turngemeinde Oberlahnstein. Das Training und die Abnahme der erbrachten Leistungen findet in der Sommersaison freitags in der Zeit von 17:00 bis 18:30 Uhr im Stadion Niederlahnstein (Blücherstr.) statt. Begonnen wird je nach Witterung Anfang – Mitte Mai. Bis Oktober hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, seine körperliche Fitness unter fachkundiger Anleitung zu verbessern. Weitere Einzelheiten können vor Ort mit dem Übungsleiter Hartmut Kilb besprochen werden. Wer also Lust hat, das Sportabzeichen zu machen (auch Nichtmitglieder), ist herzlich eingeladen. Darüber hinaus haben die beiden Übungsleiter Birgit Kauers- Thielen und Jörg Thielen im vergangenen Jahr die Prüflizenz zur Abnahme des Sportabzeichens für Turnen, Leichtathletik und Schwimmen beim Sportbund Rheinland erworben. Birgit und Jörg werden in den TGO Hallen, sowie im Hallenbad Niederlahnstein während der TGO Schwimmstunden Termine anbieten, an denen Teilnehmer Disziplinen für das Sportabzeichen absolvieren können. Die Termine sind über den Kalender „TGO Sportabzeichen“ in der Abteilung Leichtathletik / Sportabzeichen einsehbar. Darüber hinaus können bei Bedarf weitere Termine telefonisch unter der Nummer 02621/3066905 mit Birgit und Jörg abgestimmt werden.
21.05.2017: TGO Sportabzeichenabsolventen 2016. Von Hartmut Kilb
Im Jahr 2016 haben insgesamt 30 Personen das Deutsche Sportabzeichen bei der Turngemeinde Oberlahnstein erworben, Es waren überwiegend Vereinsmitglieder aus verschiedenen Abteilungen im Alter von 8-80 +.
Nachfolgend die Namen mit der Anzahl der Prüfungen insgesamt:
Kuschewski Manfred ( G 25 ), Thielen Frank ( G 7 ), Dr. Rademacher Peter (G 6 ), Thielen Jörg ( G 7 ), Lietz Stefan (G 13 ), Meier Hans Georg (G 3 ), Strubel Gerd (G 23 ) Sturm Michael (G 4 ), Kilb Hartmut (23 ), Adler Christian ( G 2 ) , Seitz Klemens ( S 2 ) Ebelhäuser Reiner (G 3 ), Labonte Peter ( G 8 ), Groß Günter ( G 7 ), Graf Sonja ( G 3 ), Gietzen Margit ( G 6 ), Sturm Anja ( G4 ), Hares Anneliese ( G 14 ), Groß Bianca ( G 15 ),Muno-Meier Stefanie ( G 3 ),Kauers-Thielen Birgit ( G 19 ), Uszeck Katharina ( G 2 ), Playmacker Anja ( S 1 ), Zakowski Heike ( S 1 ), Waschke Eva-Maria ( B 1 ), Seitz Marvin ( G 1 ), Seitz Katharina ( G 1 ), Weinbach Marvin ( S 1 ), Rademacher Lukas ( G 5 ), Seitz Marius ( G 2 ).
Auch 2017 steht der Erwerb des Sportabzeichen wieder auf dem Programm der Turngemeinde Oberlahnstein. Das Training und die Abnahme der erbrachten Leistungen findet freitags in der Zeit von 17:00-18:30 Uhr im Stadion in Niederlahnstein statt.
31.03.2015: Zahlreiche Absolventen des Sportabzeichens bei der TGO. Von Thomas Grebel
Nachdem das Sportabzeichen erneut in den Leistungsanforderungen geändert wurde, haben wiederum Vereinsmitglieder aus den verschiedenen Gruppierungen die geforderten Leistungen erbracht,so wie auch Nichtmitglieder die von der TGO die Möglichkeit dazu erhielten. Diese sind: Erwachsene Petra Berger (1x) Gold , Klemens Seitz (1x) Gold , Reiner Ebelhäuser (1x) Gold, Mathias Hinterwäller (1x) Gold, Michael Sturm (2x) Gold , Anja Sturm (2x) Gold , Margit Gitzen (4x) Gold , Dr. Peter Radermacher (4x) Gold , Jörg Thielen (5x) Gold ,Tobias Weis-Bollin (5x) Gold, Frank Thielen (6x) Gold , Stefan Lietz (10x) Gold, Anneliese Hares (12x) Gold, Helga Zimmermann (12x) Gold, Bianca Groß (13x) Gold, Birgit Kauers-Thielen (17x Gold, Manfred Kuschewski (23x) Gold, Gerhard Strubel (30x) Gold, Günter Groß (5x) Gold, Peter Labonte (6x) Gold. Jugend: Dario Ebelhäuser (1x) Gold, Marius Seitz (1x) Gold, Lukas Radermacher (2x) Gold, Jannik Weis (4x) Gold, Florian Weis (4x) Silber. Der Sportabzeichengruppe haben sich auch folgende Tennisspieler/innen vom Tennispark Lahnstein angeschlossen: Rainer Schumacher (1x) Gold, Ferdinand Dehe (1x) Gold, Heinz Fandrych (1x) Gold, Wilhelm Schneider (1x) Gold, Ulla Schneider (1x) Silber, Ulli Felgner (1x) Silber, Alfons Kollig (1x) Silber. Die Turngemeinde Oberlahnstein hat schon seit vielen Jahren eine Sportabzeichen AG. Übungsleiter sind Hartmut Kilb und Gerhard Strubel. Das Training und die Abnahme der erbrachten Leistungen findet regelmäßig freitags in der Zeit von 17-18:30 ( 19:00) Uhr im Stadion in Niederlahnstein ( am Hallenbad) statt. Begonnen wird Anfang Mai. Bis Oktober hat jeder die Möglichkeit seine körperliche Fitness unter fachmännischer Anleitung zu verbessern und mit den erbrachten Leistungen das Sportabzeichen in Bronze,Silber oder in Gold zu erwerben. Weitere Einzelheiten können vor Ort mit den Übungsleitern besprochen werden. Jeder der Lust dazu hat ist herzlich willkommen.
17.02.2013: Deutsches Sportabzeichen absolviert. Von Gerhard Strubel
Auch 2012 haben sich wieder etliche Mitglieder der Turngemeinde Oberlahnstein und weitere sportbegeisterte, sowie Polizeianwärter/Innen und Sportstudent/Innen um das Sportabzeichen bemüht und die erforderlichen Bedingungen erfolgreich erbracht. Aus den Abteilungen Walking, Leichtathletik, Männerturnen, Schwimmen und Kunst-und-Turmspringen haben folgende Personen die 5 geforderten sportlichen Bedingungen der maßgeblichen Altersklassen erfolgreich bestanden und somit ihr „sportliche Fitness“ unter Beweis gestellt. Ute Groß (1), Nina Klaßmann (1), Sarah König (1), Erika Labonte (1), Lukas Münch (1), Saskia Rasbach (1), Florian Schmidt (1), Jana Walter (1), Margit Gitzen (2), Dr. Peter Radermacher (2), Alina Usczek (2), Günther Groß (3), Günther Hüter (3), Jörg Thielen (3), Tobias Weiß-Bollin (3), Peter Labonte (4), Anja Kratz (4), Frank Thielen (4), Annegret Konrad (6), Stefan Lietz (7), Waltraud Sommer (9), Anneliese Hares (10), Finn Überrück-Fries (10), Bianca Groß (11), Anja Strubel-Horch (12), Birgit Kauers-Thielen (15), Hartmut Kilb (21), Manfred Kuschewski (21), Werner Reinelt (24), Hans Reiländer (27), Gerhard Strubel (28), Ursula Paulmann (33), Dieter Schönherr (33), Brigitte Zulauf (34), Michael Leibner (40) Alle Kinder und Jugendlichen der Leichtathletikgruppe von Tobias Weiß-Bollin und Gerhard Strubel, sowie einige Kinder und Jugendliche der Schwimmabteilung haben ebenfalls alle Leistungen für das Sportabzeichen erbracht. Ammelie Jansson, Annika Jansson, Tamara Lauth, Luisa Riebesell, Lea Siebert, Lennert Dedzinski, Moritz Engel, Gianluca Herbel, Jonah Horch, Luis Krell, Tom Lauth, Lukas Sauerbrei, Florian Weiß, Yannick Weiß, Rouven Wollweber Allen einen Herzlichen Glückwunsch!