Willkommen auf den Infoseiten zum Sportangebot Rope-Skipping mit 10 wöchentlichen Terminen

Trainingstag: Montag
Beginn: 18:30 / Ende: 20:00

Zusätzliche Infos: E3-Fortgeschrittene
Sportstätte: Turnerheim Turnhalle

Trainingstag: Montag
Beginn: 20.00 / Ende: 21.30

Zusätzliche Infos: E1/E2-Leistungsgruppe
Sportstätte: Turnerheim Turnhalle

Trainingstag: Mittwoch
Beginn: 17.00 / Ende: 18.30

Zusätzliche Infos: E3-Fortgeschrittene
Sportstätte: Turnerheim Turnhalle

Trainingstag: Mittwoch
Beginn: 18:30 / Ende: 20:00

Zusätzliche Infos: E1/E2-Leistungsgruppe
Sportstätte: Turnerheim Turnhalle

Trainingstag: Donnerstag
Beginn: 17.00 / Ende: 18.00

Zusätzliche Infos: E4 - Anfänger - Probetraining ab 6 Jahren möglich
Sportstätte: Turnerheim Mehrzweckhalle

Trainingstag: Donnerstag
Beginn: 18.00 / Ende: 20:00

Zusätzliche Infos: E1/E2 - Leistungsgruppe
Sportstätte: Turnerheim Mehrzweckhalle

Trainingstag: Freitag
Beginn: 14.00 / Ende: 16.00

Zusätzliche Infos: E3 - Fortgeschrittene
Sportstätte: Turnerheim Mehrzweckhalle

Trainingstag: Freitag
Beginn: 16.00 / Ende: 17.00

Zusätzliche Infos: E4 - Anfänger - Wettkampfgruppe
Sportstätte: Turnerheim Mehrzweckhalle

Trainingstag: Samstag
Beginn: 11:00 / Ende: 13:00

Zusätzliche Infos: Turnen
Sportstätte: Turnerheim Mehrzweckhalle

Trainingstag: Sonntag
Beginn: 15:00 / Ende: 18:00

Zusätzliche Infos: Teamtraining
Sportstätte: Turnerheim Mehrzweckhalle



Letzte Meldung aus dem Bereich der Sportart Rope-Skipping
Rope-Skipping-DM-Teilnehmerinnen sind bereit für Berlin
Rope-Skipping-DM-Teilnehmerinnen sind bereit für Berlin
Beirag von Katharina Usczeck vom 2017-05-28

Am vergangenen Wochenende stand für die E1-/E2-Leistungs-Rope-Skipper sowie die E3-Nachwuchsspringer der TG Oberlahnstein ein weiteres Trainingswochenende mit der mehrfachen Asienmeisterin Agnes, die seit einigen Monaten in München lebt, an. Trotz der erst kürzlich gewonnen Medaillen beim Bundesfinale sowie bei den E3-Landesmeisterschaften bereiten sich die Rope Skipper bereits auf die kommende Saison und die im November anstehende Qualifikation zum Bundesfinale 2018 vor.
Für die vier Springerinnen Luca-Marie Rittel, Britta Wöhner, Jutta Wöhner und Katharina Usczeck stellte das Trainingswochenende mit Agnes u.a. die abschließende Feinjustierung der Freestyles dar. Am Pfingstsonntag gehen die vier bei den Deutschen Einzelmeisterschaften, die im Rahmen des Internationalen Deutschen Turnfestes in Berlin stattfinden, an den Start.
Am Ende des erfolgreichen Wochenendes wurde Agnes, die vor kurzem geheiratet hatte, von den Rope Skippern mit einem Hochzeitsgeschenk überrascht, worüber sie sich riesig freute. Das nächste Trainingswochenende mit ihr wird im Oktober 2017 stattfinden.

Kurzinformationen zum Sportangebot Rope-Skipping :


Aus dem Kinderspiel Seilspringen hat sich mit Rope-Skipping eine neue Wettkampfsportart entwickelt, die schon längst kein Kinderspiel mehr ist. Unter der Leitung von erfahrenen Übungsleitern sind die TGO-Rope-Skipper sehr erfolgreich. Teilnahmen an Deutschen Meisterschaften im Einzel und auch die Teamerfolge zeigen dies.
Eine Darstellung der bisherigen Abteilungshistorie und der herausragenden sportlichen Erfolge können

Sie hier einsehen.



Zum Archiv des Sportangebots Rope-Skipping geht's hier lang

Ihre Übungsleiter stellen sich vor

Übungsleiter / Erreichbarkeit Portrait
Jessica Jaeger
02621/6968000
jessica.jaeger
Katharina Usczeck
02621-50615
katharina.usczeck
Pia Wöhner
02621-9219188
pia.woehner